Facebook-Feed

Rosa Katzenpfoten Kitten

@mimisrefuge.ch – Non profit organisation

Cover for Mimi‘s Refuge
229
Mimi‘s Refuge

Mimi‘s Refuge

Kleiner Verein & Pflegestelle von Handicapcats Schweiz in Zusammenarbeit mit VetPlus AG Hagneck 🐾

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 Stunden

🙏🏻🙏🏻 ... MehrWeniger

🙏🏻🙏🏻Image attachment
18 Stunden

Wir gratulieren der weltbesten Praxis zum erfolgreichen 5 jährigem ♥️👏🏻🥳🐾
So dankbar, dass es euch gibt und ihr euch auch immer Zeit für unsere Tierschutzfelle nehmt und uns so grossartig zur Seite steht 💪🏻♥️🐾
Das Plus in eurem Praxisnamen passt genau! Denn bei euch ist eben nicht nur Standart angesagt 😉😘😻
... MehrWeniger

Wir gratulieren der weltbesten Praxis zum erfolgreichen 5 jährigem ♥️👏🏻🥳🐾
So dankbar, dass es euch gibt und ihr euch auch immer Zeit für unsere Tierschutzfelle nehmt und uns so grossartig zur Seite steht 💪🏻♥️🐾
Das Plus in eurem Praxisnamen passt genau! Denn bei euch ist eben nicht nur Standart angesagt 😉😘😻Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Wir suchen Dich!🩺🙏🏻

Tiermedizinische/r Praxisassistent/in oder Tierpfleger/in 👩🏼‍⚕️🐈🐶

Möchtest du mit uns den Klinikalltag bewältigen?🩺🥼
Mit uns zusammen die Patienten betreuen?🥰
Ein Teil unseres Teams werden?💪🏻

Dann melde dich bei uns! Wir freuen uns auf dich.☺️

Bewerbungen gerne an:
Thomas Schneiter
E-Mail: t.schneiter@tierkliniksonnenhof.ch

Darf gerne geteilt und weitererzählt werden☺️

#tpa #tiermedizinischepraxisassistentin #tierpflegerin #gesucht #suchen #stelle #neuestelle #tierarztpraxis #tierklinik #tierkliniksonnenhof
... MehrWeniger

♥️ ... MehrWeniger

Glück für Yoda

Yoda ging Nadine an einer Futterstelle, die sie seit Jahren für wilde Katzen unterhält, in die Falle. Er ging nur auf drei Beinen und der Eiter lief ihm aus dem Mund. Der sehr scheue Kater war gechippt, aber auf der STMZ fanden wir keine Vermisstmeldung. Schlieslich erreichten wir die Halterin, die Yoda nie als vermisst gemeldet hatte, weil er an einem eiskalten, verschneiten Tag im Januar 2023 verschwand und sie überzeugt war, dass er tot sei. Die Überraschung war riesig, als wir ihr sagten, dass wir den Kater bei uns hätten.

Leider konnte die Halterin Yoda nicht mehr zurücknehmen. Sie hatte ihn damals aus Mitleid aufgenommen, weil niemand ihn haben wollte, so richtig zahm wurde er aber nie und hatte grosse Angst vor Kindern. Da sie gerade in der Familienplanung waren, erachtete sie es aus nachvollziehbaren Gründen nicht als ideal, ihn damit zu konfrontieren. Also überschrieb sie uns den wunderschönen Kater.

Wir liessen seine Zähne sanieren und das Bein röntgen. Leider ist es eine alte Geschichte, die nicht mehr einfach zu beheben ist. Wir beobachten ihn nun weiter, um zu sehen ob man für das Bein überhaupt noch was machen muss / kann. Damit Yoda aber nicht im Quarantänekäfig sitzen muss, hat Yvonne den perfekten Platz für ihn gefunden bei Menschen, die bereits solche halbwilden Büsis von uns aufgenommen haben und denen es heute blendend geht. Yoda ist ein Glückspilz!

So wurde gestern der Zwinger gestellt. Aline, Mike, Petra und Manuela hatten diesen ruckzuck aufgebaut. Nach einer umfassenden Innenausstattung durfte Yoda schliesslich am Abend schon einziehen. So kann er in Ruhe sein neues Revier und seine neuen Kollegen kennenlernen.

Und die Moral von der Geschicht:

1. Elf solche Zwinger haben wir mittlerweile - sie alle sind ständig besetzt! Und wir haben unzählige Katzen auf der Warteliste, die ebenfalls solche Plätze benötigen. Wer von solchen Plätzen weiss bitte melden.

2. Im Schnitt sind es zwei Schweizer Katzen pro Tag die weit mehr als nur ein Standard-Programm brauchen und entsprechend hohe Kosten verursachen. Spenden sind mehr als willkommen.

3. Immer wieder hören wir, dass Leute ihre vermissten Katzen nicht ausschreiben. Das ist ein grosser Fehler. Manchmal finden wir Katzen, die bereits viele Jahre vermisst wurden und ist es nicht wichtig, irgendwann Gewissheit zu haben?

In diesem Sinne lieber Yoda: May the force be with you!
... MehrWeniger

Photos from NetAP - Network for Animal Protection's post ... MehrWeniger

Image attachmentImage attachment+1Image attachment
Mehr laden